Bike Benefit Hannover | Alle Bike Benefits | Bike Benefit Specials | Charity

ALLGEMEINE TEILNAHMEBEDINGUNGEN

gültig ab 17. Mai 2021

Veranstalterin der Bike Benefit Kampagne ist die Bike Citizens Mobile Solutions GmbH, Kinkgasse 7, 8020 Graz, Österreich (im Folgenden Bike Citizens).

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Keine Barablöse möglich.

Die Bike Benefit Kampagne Hannover 2021 findet vom 17. Mai bis 22. September 2021 statt. Teilnehmende an der Bike Benefit Kampagne erhalten sogenannte Finneros für das Aufzeichnen ihrer Radfahrten mit der Bike Citizens App, nachdem sie die Fahrten auf den Bike Citizens Server hochgeladen haben. Für zehn hochgeladenen Fahrten innerhalb von sechs Tagen können so maximal zwei Finneros erradelt werden. Durch Achievements (Belohnungen für besondere Radfahrten) können weitere Finneros gesammelt werden. Aus der Teilnahme an der Kampagne und aus dem Sammeln von Finneros können keine Ansprüche gegen Bike Citizens hergeleitet werden.

Die gesammelten Finneros können nicht in bar abgelöst werden.

Ein in der App generierter digitaler Gutschein, der zur Einlösung eines Benefits generiert wurde, ist pro Person und Transaktion nur einmal einlösbar. Der digitale Gutschein dient der Vorlage beim Benefit Provider (=Partnerbetrieb) und ist unmittelbar einzulösen. Er verliert nach Ablauf des Countdowns seine Gültigkeit, das heißt, das Pop-Up-Fenster mit dem Gutschein schließt sich automatisch.

Die Einlösefrist für die gesammelten Finneros ist der 22. September 2021. Jede*r App-Nutzer*in mit aktivem Bike Citizens Account kann der Bike Citizens Kampagne beitreten und nach Akzeptieren der Teilnahmebedingungen Finneros sammeln. Die Nutzung ist kostenlos.

Die vom 17. Mai bis zum 22. September 2021 erradelten Finneros sind in der Region Hannover bei den Benefit Providern (Partnerbetrieben) vor Ort einlösbar. Die Anzahl der gesammelten Finneros ist in der Bike Citizens App in der Kampagne unter ”Überblick” einsehbar. Das Einlösen der Gutscheine und die Inanspruchnahme von Rabatten richtet sich nach den Vorgaben bzw. Allgemeinen Geschäftsbedingungen der einzelnen Benefit Provider. Diese sind nicht zum Einlösen verpflichtet.

Special Benefits sind Preise, die nur einmal oder in sehr kleiner Anzahl verfügbar sind. Diese werden automatisch unter all jenen Teilnehmenden verlost, die bestimmte Achievements (Auszeichnungen) erradelt haben.

Die Kontaktaufnahme von Gewinner*innen von Special Benefits erfolgt durch die Sub-Unternehmerin Soulstyle GmbH, Stephanusstraße 17, 30449 Hannover, Deutschland. Dafür werden folgende persönlichen Daten der User*innen mit der Soulstyle GmbH geteilt:

  • Username
  • E-Mail-Adresse

Ist die Emailadresse falsch oder das Postfach des Empfängers/der Empfänger*in zum Zeitpunkt der Gewinnbenachrichtigung voll und erhält die Sub-Unternehmerin eine Benachrichtigung über eine fehlgeschlagene Zustellung, wird ein*e neue*r Gewinner*in ausgelost und der Preis (Special Benefit) an eine*n neue*n Gewinner*in übergeben. Es besteht kein Anspruch auf einen Gewinn.

Ausschluss von Teilnehmenden

Die Veranstalterin behält sich vor, Teilnehmende von der Kampagne auszuschließen, die aus Sicht der Veranstalterin gegen diese Allgemeinen Teilnahmebedingungen verstoßen oder die durch Manipulation versuchen, die Ergebnisse der Kampagne zu beeinflussen. Im Falle eines Ausschlusses werden bereits gesammelte Finneros gelöscht und Gewinne können nachträglich aberkannt und zurückgefordert werden.

Beschränkte Veranstalterhaftung

Schadensersatz- , und Aufwendungsersatz- und sonstige Ansprüche gegen die Veranstalterin, gleich aus welchem Rechtsgrund, insbesondere wegen Verletzung von Pflichten aus einem Schuldverhältnis sind ausgeschlossen.

Ausschließlich anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

© Copyright 2021 | Bike Benefit by Bike Citizens, alle Rechte vorbehalten | Datenschutz | Teilnahmebedingungen | Impressum | FAQ